Sasbacher
Portrait
Unsere Weine
Spezialitäten
Sasbach a.K.
Rund um den Wein
Weinverkauf
Aktuelles
Kontakt
Bestellformular
Downloads
Startseite


Wunderwelt am Rhein:
Die Kulturlandschaft Kaiserstuhl


Der Kaiserstuhl am östlichen Rheinufer ist eingebunden in die Badische Weinstraße, die sich entlang des Rheins von Lörrach bis nach Baden-Baden erstreckt. Als vulkanisch entstandener Gebirgsstock bietet der Kaiserstuhl ideale klimatische und geologische Verhältnisse für Weinreben. Der Kaiserstuhl ist das wärmste und sonnenreichste Gebiet nicht nur in Baden, sondern in ganz Deutschland. Zu Recht nennt man ihn auch 'die deutsche Toskana'. Dieses besondere Klima ist der Insellage im Oberrheintal und dem Regenschatteneffekt der Vogesen zu verdanken.

Der gesamte Kaiserstuhl ist vom Löß geprägt, einem sehr feinkörnigen Staub aus Quarz und anderen Mineralen. Löß ist die hochdeutsche Schreibweise für das schweizerisch-elsässisch-schwäbische Wort 'lösch', was soviel wie 'locker' bedeutet. Ungeheure Stürme wehten den Löß in der Eiszeit aus den Schotterbetten der Flüsse und zum Teil aus den Gletschervorfeldern bis an die Hänge des Kaiserstuhls. Heute ist der Kaiserstuhl stellenweise von bis zu 30 Meter mächtigen Lößablagerungen bedeckt. Böden, die sich im Löß entwickelten, sind ausgesprochen fruchtbar, was auch der Grund für den erfolgreichen Weinanbau und die vielfältige Pflanzenwelt ist.




Die fruchtbaren Böden bieten nicht nur den weltbekannten Burgundersorten Spätburgunder, Grauburgunder (Ruländer) und Weißburgunder hervorragende Bedingung- en. Zahlreiche seltene Pflanzen verwandeln die Täler im Frühjahr und Sommer in ein Blütenmeer. 33 verschiedene Orchideenarten wurden bisher entdeckt, Küchenschelle und viele andere seltene Pflanzen und Tiere wie z.B. die Gottesanbeterin, die Smaragdeidechse oder der Bienen- fresser machen den Kaiserstuhl zu einem Kleinod.

Kelten, Römer und Alemannen haben in historischer Zeit diese Gegend bewohnt, geprägt und kultiviert. Der Weinbau wurde von den Römern an den Kaiserstuhl gebracht und hat heute eine Spitzenstellung in Deutschland erreicht.


Sasbacher Sasbach a.K. Kaiserstuhl
Sasbach a.K.
Sehenswürdigkeiten
Veranstaltungen
Unsere Weine
Anschrift & Kontakt
So finden Sie uns
Impressum