Sasbacher
Portrait
Unsere Weine
Spezialitäten
Sasbach a.K.
Rund um den Wein
Weinverkauf
Aktuelles
Kontakt
Bestellformular
Downloads
Startseite


Der Sasbacher Winzerkeller eG
auf einen Blick


Geschäftsführer: Thomas Langenbacher

Kellermeister: Werner Giener (Weinküfermeister)

Gründung: 1935 von 46 Sasbacher Winzern

Mitgliederzahl: 320 Mitglieder

Winzerkeller: 1953 als erstes eigenes Kellereigebäude erstellt; zuvor eingemietet im Sasbacher Pfarrhaus und dem Pfarrkeller

Lagerkapazität: 1,8 Mio. Liter Holzfässer und Tanks, 450.000 Liter Flaschenlager

Fläche: 107 ha

Flächenertrag: 70 hl/ha

Einzellagen: Limburg (reine Weißwein-Lage)
Rote Halde (weit bekannte, reine Spätburgunder-Lage)

Böden: Größtenteils anstehender, schwerer, dunkler Vulkanverwitterungsboden, sehr steinig und kalkhaltig (kleinklimatisch äußerst günstig), z.T. Vulkanverwitterungsgestein mit lehmiger, toniger Lößauflage

Sortenanteile: Spätburgunder - 55%
Müller-Thurgau - 20%
Grauer Burgunder / Ruländer - 11%
Weißer Burgunder - 10%
Silvaner / Riesling / Gewürztraminer / Scheurebe / Muskateller / Sauvignon Blanc - 4%

Spezialität: Spätburgunder Rotwein (gewachsen auf Vulkanverwitterungsboden, Maischegärung, Holzfaßlagerung)

Geschmacks-
richtung der
Weine:
trocken - 60%
halbtrocken - 38%
mild - 2%

Vermarktungs-
struktur:
Endverbraucher - 34%
Gastronomie - 33%
Fachhandel - 33%
(keine Supermärkte und Discounter)

Direktverkauf: Verkostung und Abholung im Winzerkeller währen unserer Öffnungszeiten oder Versand per Spedition oder Paketdienst

Probierräume: für 24 bzw. 90 Personen

Ehrenpreise: DLG-Bundesweinprämierung 1982
Landesweinprämierung des Badischen Weinbauverbandes 1975, 1988, 1997, 2001, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012 und 2013

Auszeichnungen: Vinum - Deutscher Rotweinpreis 1. Platz 1992 und 2009
Vinum - Deutscher Rotweinpreis 1994, 2. Platz
Mondial du Pinot Noir - Grand d’Or (großes Gold) in Sierre 2005
Mondial du Pinot Noir - Vinea d’Or (Gold) in Sierre 2009 und 2011
5 Spätburgunder Rotweine unter den TOP 10 in Baden 2011
Sonderpreis für den besten Spätburgunder bei der Bundesweinprämierung des DLG 2011
Mundus Vini 2013 - 1 x Großes Gold und 3 x Gold
Mondial du Pinot Noir - Grand d’Or (großes Gold) in Sierre 2013
Mondial du Pinot Noir - d’Or (Gold) in Sierre 2013

Besonderheiten: Sekte bereitet nach der klassischen Flaschengärung; Sorten: Weißer Burgunder, Pinot Noir Blanc de Noirs und Pinot Rosé
Serie "Orchidea": Herausragende Selektionsweine mit Darstellung heimischer Orchideen auf dem Etikett
Barrique-Weine: Seit 1983; Mitglied im Deutschen Barrique-Forum



Sasbacher Portrait Überblick
Zurück zum Portrait
Der Kellermeister
Die Böden
Die Lagen
Die Rebsorten
Anschrift & Kontakt
So finden Sie uns
Impressum