Skip to main content
x
Newsletteranmeldung_Test


E-Mail-Adresse*:

anmelden
abmelden


Powered by PHP Newsletter Script SuperWebMailer

Menschen

PORTRAIT

JEDER GROSSE GEDANKE
BRAUCHT EINEN KOPF

Gleich 46 Köpfe waren das bei uns, von 46 Winzern, die 1935 einen großartigen Einfall hatten. Am Anfang stand ihr Mut – heute steht der Sasbacher Winzerkeller mit rund 80 aktiven Winzerfamilien und über 100 Hektar Rebfläche für beste badische Weine vom Kaiserstuhl. Und das weit über die Landesgrenzen hinaus. Wer steckt dahinter, und was macht uns Sasbacher aus? Wir stellen uns vor.

WIR SIND DIE, DIE SICH VOR WEIN VERNEIGEN


Kaiserstuhl, das klingt royal. Für uns ist es das tatsächlich: Die Region und das komplexe Ökosystem Weinberg haben unseren Respekt verdient. Wir verneigen uns sinnbildlich vor dem, was uns jeden Tag erwartet. Wir begegnen Mensch und Natur offen, ehrlich, achtsam. Und wir meinen Genossenschaft ernst – seit Jahrzehnten setzen wir auf diese Art des Zusammenhalts, um gemeinsam etwas zu bewegen.

Was uns als eingetragene Genossenschaft auszeichnet:

unsere Vinifikation: sensibel, sortentypisch, selektiv, selbstständig
Sasbacher Sorgfalt: Unser Qualitätsanspruch zieht sich durch bis ins kleinste Detail
Hingabe und Haltung: streng selektive Weinlese, bewusst flächendeckende Ertragsreduktion

Wir zählen zu den kleinsten am Kaiserstuhl, gehören mit unseren Weinqualitäten aber zu den ganz Großen. Auch überregional.

HISTORIE

EINE WAGENLADUNG
VOLLER ERINNERUNGEN

Wie alles begann, was uns beeindruckt hat, wer uns begegnet ist:
Hier haben wir’s gesammelt. Ein Zeitdokument, ein Ort der Erinnerungen
– reisen Sie mit uns durch die Jahre.

WISSENSWERTES ZUM
SASBACHER WINZERKELLER

FAKTEN

107 ha Weinbergsfläche
70 hl ⁄ ha Ertrag
bis zu 50 Jahre alte Reben
ca. 80 Winzerfamilien
Gegründet 1935

PHILOSOPHIE

Strikte Qualitätsphilosophie
Konsequente Ertragsreduzierung
Selektive Weinlese

TERROIR

Hervorragendes Klima
Vulkanverwitterungsgestein
teilweise mit Lößauflage

REBSORTEN

Spätburgunder
Grauer Burgunder
Weißer Burgunder
Müller-Thurgau
Silvaner
Riesling
Gewürztraminer
Scheurebe
Muskateller
Sauvignon blanc
Cabernet Sauvignon

SEPZIALITÄTEN

Sekte bereitet nach
klassischer Flaschengärung
Edition »Orchidea«
Herausragende Selektionsweine
Barrique-Weine
Mitglied im
Deutschen Barrique-Forum

AUSBAU

Klassische Maischegärung
Edelstahl
Barriques
Großes Holzfass

MENSCHEN

HAND DRAUF:
WIR HABEN IHREN LIEBLINGSWEIN

Wir legen Wert auf Intuition und Inspiration, auf Fachwissen und Fingerspitzengefühl. Und auf Nähe: zu Ihnen, zu unseren Mitgliedern, zu den Menschen, mit denen wir arbeiten und lachen. Gemeinsam machen wir aus Sasbacher Weinen das, was Sie kennen, lieben, schmecken.

Unser Kellerteam

PRÄMIERUNG

PHILOSOPHIE

WIR WISSEN, WAS WIR TUN. UND WARUM.

„BEI PRÄMIERUNGEN POSITIV ABSCHNEIDEN: DAS IST FÜR UNS DIE BESTÄTIGUNG, AUF DEM RICHTIGEN WEG – UND NICHT ETWA SCHON ANGEKOMMEN – ZU SEIN.“

Werner Giener
KELLERMEISTER

„JEDEN BETRIEB, JEDE PARZELLE KENNE ICH WIE MEINE WESTENTASCHE. UNSERE NÄHE IST, WAS UNS STARK MACHT.“

Reinhold Helbling
2. KELLERMEISTER

AUSGEZEICHNET, AUSGEZEICHNET

Qualität steht bei uns über allem. Auch und gerade bei uns als hundertprozentig selbstständiger Genossenschaft. Diese Konsequenz wird belohnt: mit zahlreichen Auszeichnungen national und international. Wir freuen uns und sehen das als Ansporn für die Zukunft.

BÖDEN, LAGEN & REBEN

GELIEBTES FLECKCHEN
ERDE

Am Kaiserstuhl, einen Steinwurf entfernt vom Rhein, liegt Sasbach.
Lava und Löß, Ex-Vulkan und extraklasse Voraussetzungen machen unsere
Lagen zu etwas Besonderem, unser Terroir einzigartig, unsere Reben glücklich.
Was noch drin und drunter steckt? Erfahren Sie hier.